Torstens Blog

Virtuelles Tagebuch von Torsten Franz

Ubuntu Präsentation auf dem SFD in Hamburg

Hinterlasse einen Kommentar

Torsten Franz auf dem Software Freedom Day in Hamburg

Foto aufgenommen von Sujeevan Vijayakumaran

Ich habe am letzten Samstag (15. September 2012) einen Vortrag auf dem Software Freedom Day in Hamburg gehalten. Bei meinem Vortrag bin ich nicht nur auf den Bereich Freie Software eingegangen, sondern stärker auf das Thema, was es neben dem Open Source und Freien Gedanken noch benötigt.

Meiner Meinung nach kann dieses Konzept der Freien Software auch auf andere Bereiche der Gesellschaft übertragen werden, wenn die philosophischen Ansätze von Ubuntu gelebt werden. Eine kooperative Produktionsweise gehört meiner Ansicht nach ebenso dazu, wie ein verantwortungsvolles Miteinander. Dieses verantwortungsvolle Miteinander kann zum Beispiel über eine Community realisiert werden. Ich habe meinen Vortrag hier angehangen. Der Vortrag steht unter der cc by-sa Lizenz.

Ubuntu: Open-Source und Community (Folien als pdf)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s